Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Computern oder Smartphones, in der Regel im Ordner des jeweiligen Browsers, abgespeichert werden. Mit ihnen lässt sich nachverfolgen, welche Webseiten der Nutzer besucht hat. Dies hat zum Ziel, passende Werbung im Netz zu schalten oder per Google Analytics den Traffic auf eine Webseite zu analysieren.

Alle gängigen Browser bieten die Möglichkeit, vorhandene Cookies zu löschen. Das Löschen der Cookies über die neueste Version des Mozilla Firefox funktioniert zum Beispiel über den Menüeintrag “Einstellungen” und den Reiter ”Datenschutz”

Das Menüfenster im aktuellen Browser “Internet Explorer”

Beim aktuellen Internet Explorer wählt man im Menü “Extras” die Rubrik “Browserverlauf löschen”. Über den Browser kann der Nutzer auch verhindern, dass Cookies überhaupt gespeichert werden. Das ist allerdings nicht zu empfehlen.

Es ist nicht ratsam, von vornherein die Speicherung aller Cookies zu verhindern, denn wichtige Funktionalitäten von Webseiten hängen davon ab, dass Cookies gesetzt werden können. Das liegt daran, dass der Browser ohne Cookies ziemlich vergesslich ist. Er kann sich zum Beispiel nicht merken, ob man eingeloggt ist - beim sozialen Netzwerk, im Onlineshop oder beim E-Mail-Dienst.

 

ProduSi

Produktsicherheit und Produktkonformität

PRODUKTKONFORMITÄT

Produktsicherheit. Produktkonformität.

Produktsicherheit